Wir über uns

Ziel des Freundeskreises ist es, Personen die aus ihren Heimatländern fliehen mussten und in Deutschland eine neue Heimat suchen, ideell und materiell zu unterstützen.

Die inhaltliche und konzeptionelle Arbeit beinhaltet insbesondere:

  • Versorgung der geflüchteten Menschen mit Kleidung und anderen Gebrauchsgegenständen
  • Unterstützung bei Behördengängen und Arztbesuchen
  • Unterstützung bei Sprachkursen und anderen Maßnahmen zur Integration
  • Spendeneinwerbung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit staatlichen und kommunalen Stellen, mit Hausleitung und Sozialdienst, weiteren Freundeskreisen im Stadtbezirk, Mobiler Jugendarbeit im Stadtbezirk.
  • Förderung von Fortbildungsmaßnahmen für Mitarbeitende
  • Förderung und Unterstützung einzelner Projekte