Schmuckwerkstatt

Frauen und Mädchen lieben Schmuck.

Glitzern darf er. Farblich abgestimmt und edel sein.

Vielleicht ein Unikat!

Fahrradschlauch, gewaschen und zerschnitten, Filz, Knöpfe, Perlen, Garn, bunter Draht und nötiges Werkzeug liegen am Samstag, den 25. März, im Aufenthaltsraum auf dem Tisch. Ein Mädchen, zwei Teenager und eine Mutter stürzen sich auf die Schätze. Unter Anleitung entstehen moderne, glitzernde Fingerringe und die beiden Teenager kreieren ohne Hilfe schicke Armbänder.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Material-Spenden.

Und hier gerne zeigen unsere Kreationen!

Text und Bilder: Inge Landmann

Armband 1 Armband 2 Ring gelb Ring türkis Ringe